Aktuelles

HIER KÖNNEN SIE MICH LIVE ERLEBEN:

Sonntag, 3. April 2022 – 17:00 Uhr

„Magische Orte der Welt“
Musikalisch-literarische Reise

Heimatmuseum Deele, Wilhelmstr. 12, 59227 Ahlen 

Das ist eine Benefizveranstaltung für die Schule „Santa Maria“ in Bekhuliang, Arunachalpradesh Region, Nordost Indien. Der Eintritt ist frei, wir freuen uns auf Ihre Spenden für die Schule.

Das neue musikalisch-literarische Projekt „Magische Orte der Welt“ nimmt Sie mit auf eine Weltreise der besonderen Art. 

Zu vier Orten mit außergewöhnlich mystischer Ausstrahlung hat die Schriftstellerin Hildegard Offele-Aden (Ahlen) eindrucksvolle lyrische Texte verfasst:

  • zu dem romantischen „Grünen Tunnel der Liebe“ in der Ukraine
  • zu den legendenumwobenen Baobabbäumen in Ostafrika 
  • zu einer Wünsche erfüllenden verträumten Insel im slowenischen Bledersee und 
  • zu dem geheimnisvollen Crater Lake in Oregon in den USA
 

Mit ihrer kunstvollen und einfühlsamen musikalischen Interpretation von Kompositionen aus Kanada (Dale Kavanagh), Mexiko (Simone Iannarelli) und Italien (Carlo Domeniconi) trägt Tania  Pentcheva (Münster) auf der Gitarre zur internationalen magischen Weltreise bei. 

Die beiden Akteurinnen haben schon bei etlichen Veranstaltungen ein gelungenes Zusammenspiel von Literatur und Musik unter Beweis gestellt. Auch bei diesem Vorhaben sind Töne und Worte feinfühlig aufeinander abgestimmt. 

Unterstützt wird das kurzweilige und abwechslungsreiche Hörerlebnis durch ästhetische Fotos und kleine Filmsequenzen zu den ausgewählten Orten.

Samstag, 27. November 2021 – 17:00 Uhr

„Magische Orte der Welt“
Musikalisch-literarische Reise

Katholische Italienische Mission, Ostmarkstr. 93, 48145 Münster

Die Schule "Santa Maria" in Bekhuliang

Das ist eine Benefizveranstaltung für die Schule „Santa Maria“ in Bekhuliang, Arunachalpradesh Region, Nordost Indien. Der Eintritt ist frei, wir freuen uns auf Ihre Spenden für die Schule.

Das neue musikalisch-literarische Projekt „Magische Orte der Welt“ nimmt Sie mit auf eine Weltreise der besonderen Art. 

Zu vier Orten mit außergewöhnlich mystischer Ausstrahlung hat die Schriftstellerin Hildegard Offele-Aden (Ahlen) eindrucksvolle lyrische Texte verfasst:

  • zu dem romantischen „Grünen Tunnel der Liebe“ in der Ukraine
  • zu den legendenumwobenen Baobabbäumen in Ostafrika 
  • zu einer Wünsche erfüllenden verträumten Insel im slowenischen Bledersee und 
  • zu dem geheimnisvollen Crater Lake in Oregon in den USA
 

Mit ihrer kunstvollen und einfühlsamen musikalischen Interpretation von Kompositionen aus Kanada (Dale Kavanagh), Mexiko (Simone Iannarelli) und Italien (Carlo Domeniconi) trägt Tania  Pentcheva (Münster) auf der Gitarre zur internationalen magischen Weltreise bei. 

Die beiden Akteurinnen haben schon bei etlichen Veranstaltungen ein gelungenes Zusammenspiel von Literatur und Musik unter Beweis gestellt. Auch bei diesem Vorhaben sind Töne und Worte feinfühlig aufeinander abgestimmt. 

Unterstützt wird das kurzweilige und abwechslungsreiche Hörerlebnis durch ästhetische Fotos und kleine Filmsequenzen zu den ausgewählten Orten.

Freitag, 26. November 2021 – 19:30 Uhr

„Und der Himmel machte blau“ – musikalisch-literarischer Nachmittag

Haus Sieckmann, Weststr.18, 48324 Sendenhorst

Hildegard Offele-Aden und Tania Pentcheva


Gedichte und Geschichten, Gedanken und Wortspiele, lyrisch „verpackt“ – Hildegard Offele-Aden lädt ein, sich mit ihren neuen Texten auf Nachdenkenswertes im vielschichtigen,bunten Rhythmus von Leben und Natur einzulassen. Begleitet und unterstützt wird der literarische Nachmittag durch die wunderschönen Klänge der Meistergitarristin Tania Pentcheva.
Ein gelungenes Zusammenspiel von Musik und Literatur haben die beiden Akteurinnen bereits in etlichen Veranstaltungen unter Beweis gestellt. Bei dieser Lesung stellen sie ihre erste gemeinsame CD vor, aus deren Repertoire natürlich ebenfalls einiges zu hören ist.

Sonntag, 8. November 2020 – 17:00 Uhr

„Und der Himmel machte blau“ – musikalisch-literarischer Nachmittag

Veranstaltung wegen Covid 19 Lockdown abgesagt.

Heimathaus Dolberg, Twieluchtstr.15
59229 Ahlen-Dolberg

Sonntag, 22.03.2020 – 17:00 Uhr
„Und der Himmel machte blau“ – musikalisch-literarischer Nachmittag

Heimathaus Dolberg, Twieluchtstr.15
59229 Ahlen-Dolberg

Sonntag, 1.03.2020 – 17:00 Uhr
„Und der Himmel machte blau“ – musikalisch-literarischer Nachmittag

Stadtbücherei Ahlen, Südenmauer 21
59227 Ahlen

Konzert am Freitag, 13.12.2019 um 18.00 Uh
im Rathaus Festsaal Münster
Auftritt im Rahmen des Friedensfestes des Integrationsrates der Stadt Münster

Tania Pentcheva – Gitarre und Jorgos Baxivanakis – Flöte

Werke von J. S. Bach, S. Iannarelli, M. Hadjidakis u.a.

Prinzipalmarkt 9, 48143 Münster

Samstag, 28.9.2019 – 14.00 Uhr
Konzert im Rahmen des interkulturellen Festes 2019

Integrationsrat der Stadt Münster
Bühne Klemensstraße 10, 48143 Münster

Freitag, 20.09.2019 von 18 bis 24 Uhr
Auftritt im Rahmen der „Langen Nacht der Volkshochschule“ 2019

Auftritt im Saal der VHS Ahlen um 18.30
Altes Rathaus, Markt 15, 59227 Ahlen

Samstag, 20.7.2019 – 21.00 Uhr
„IN HONOUR OF FRANCESCO PETRARCA“ – RECITAL DI CHITARRA

Works by Carlo Domeniconi, Simone Iannarelli, Anonimus, Leo Brouwer

Casa Fabroni, via delle Ruote, 36
50143 Florenz, Italien

Benefizkonzert in der italienischen katholischen Gemeinde 09.02.2019 – 15:00 Uhr

Ostmarktstr. 93, 48145 Münster

 

Benefizkonzert für die Schule “S.Maria” in Indien. Die Schule befindet sich in Bekhuliang, in der Region Arunachalpradesh, Nord Ost Indien, an der Grenze mit China. Die ist aus Bambus gemacht und muss renoviert werden.

Über eine Spende für die Schule werden wir uns sehr freuen.

Im Programm sind moderne Werke des Gitarrenrepertoires zu hören – von Milan Tesar, Dale Kavanagh, Charlie Byrd, Jorge Morel, u.a.

COLORI D´AUTUNNO – Konzert in Casa Fabroni
20.10.2018 – 20:00 Uhr

via delle Route 36 , Florenz, Italien

Konzert für Freunde/Concert for friends / Concerto per amici

11.11.2018 – 15:00 Uhr

Saal in der italienischen katholischen Gemeinde – Münster

Ostmarkstr. 93, 48145 Münster

Rezital „Dream of a World“

11.08.2018 – 19:00 Uhr

Rätiälankatu 9
Railamaa House
20810 Turku
Finnland

„Die Meisterwerke von Katharina Busch“

„Literarisch-musikalischer Nachmittag Vorgetragen von Hildegard Offele – Aden und Tania Pentcheva

30.09.2018 – 17:00 Uhr

Kunstmuseum Ahlen
Museumsplatz 1
59227 Ahlen

Offele-Aden und Pentcheva haben in den letzten zehn Jahren gemeinsam bereits mehrere Veranstaltungen erfolgreich durchgeführt und dabei ein gelungenes  Zusammenspiel von Literatur und Musik geboten.

Zukünftige Auftritte
  • Sonntag, 3. April 2022 – 17:00 Uhr: „Magische Orte der Welt“ – Musikalisch-literarische Reise
  • Freitag, 26. November 2021 – 19:30 Uhr „Und der Himmel machte blau“ – musikalisch-literarischer Nachmittag
  • Samstag, 27. November 2021 – 17:00 Uhr: „Magische Orte der Welt“ – Musikalisch-literarische Reise
Copyright © All rights reserved
Design by BGlabels